All posts in category Allgemein

Bald geht es los …

Nachdem wir die schöne, vernachlässigte Wohnung übernommen hatten, sind wir jetzt schon fast 4 Monate bei der Restaurierung.– Gut, dass wir die Wohnung übernommen haben. Das hier ist doch die historische Altstadt – wenngleich hinter dem Wall – und doch vor dem Stadtgarten und der alte Holz-Rad-Rennbahn. Wo ist die Biene? – wo der Spatz? […]

1. Hilfe Kurs für Kleinkinder

Wie schnell ist etwas passiert? Eltern wissen, dass Kleinkinder immer am Rande einer schlimmen Gefahr leben: Im Straßenverkehr, auf dem Spielplatz und vor allem zuhause. Auch, wer noch so wachsam und vorsorglich arbeitet, muss in der Kindertagespflege sehr wahrscheinlich mit Unfällen und gesundheitlichen Problemen rechnen. Kindertagepflege potenziert die Gefahren: 2 Kinder machen mehr Unsinn als […]

Pause

Liebe Eltern, Tageseltern, Pädagogen… ich arbeite derzeit in einem Flüchtlingsprojekt und bin nicht mehr in der Kindertagespflege tätig. Die Arbeit ist sehr anstrengend und zeitraubend. Gleichzeitig unterrichte ich aber Tageseltern und ich schreibe für den Arbeitskreis für Ernährungsforschung zu diversen Themen rund um Kinderernährung. Auch im Verlag Herder „Kleinstkinder“ bin ich derzeit tätig. Außerdem mache […]

Das beginnende Jahr

Jahresbeginn bis März Wir gehen in die kalte Welt   Nach der bunten Weihnachtszeit beginnt eine dunkle, kalte und räumlich eingeschränkte Zeit in der Kindertagespflege.   Würden alle Kinder mit wintertüchtiger Kleidung ausgestattet sein, wäre es kein Problem, auch über Stunden in Kälte zu verbringen. Davon kann man aber nicht aus gehen. Kindertagespflege heißt auch, […]

Kreativprogramm werken: Januar bis März

Kleinkind, Kunst & Klassik Das erprobte Programm bekommt jährlich neue Blüten. Musikalische Hits Karneval der Tiere Zwischen Neujahr und Karneval feiern wir: ·         Karneval der Tiere (Le carnaval des animaux). Eine musikalische Suite für Kammerorchester des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns. ·         Wir hören die kleinen Passagen während der Vesperzeit – und zäumen damit „das Pferd […]

Kreativprogramm Essen & Trinken: Januar bis März

Leib und Seele: Trinken: Im Winter trinken wir vorwiegend gewärmte Getränke, was vor allem heißen soll, dass sie NIE direkt aus dem Kühlschrank kommen (im Sommer aber auch nicht). Zu heiße Lebensmittel sind für Kinder absolut tabu. Aber lauwarm ist an lausigen Tagen genau das Richtige. ·         Frische Tees aus Ingwer, Apfelschalen, unbehandelten Zitrusschalen, Zimt, […]

Dauergäste sind eingezogen

Fünf  kleine Gäste haben bereits Platz in der Tagespflege. Ich weiß, es dürfen nur 5 kleine Gäste sein, die insgesamt bei mir Betreuung finden. trotzdem konnte ich nicht widerstehen und habe diesen lustigen Gästen unbefristetes Bleiberecht erlaubt…. Leni kommt bald zu uns. Gut gekleidet – zur Zeit… Gummistiefel und Regenjacke… das passt. Guckt mal in […]

Kinder-Tagespflege im Rhythmus

Der Rhythmus im Leben des Kinds Ich teile die Meinung, dass kleine Kinder in Rhythmus die größte Entwicklung erfahren. Zeit braucht Räume,um sich nicht im steten Fluss zu verlieren. Raum gibt Grenzen. Wie an Wänden kann Kind sich hier stützen und Kräfte messen.Gegenüber unendlicher Weite bietet Raum auch Schutz. Und so betrachtet gibt ein kreativ […]

Am Morgen

Am Morgen geht die Sonne auf und schickt uns ihre Strahlen. Dann packt sie ihre Pinsel aus und fängt gleich an zumalen. Die Kinder erhaben kreisförmig beide Arme, lassen, die Finger zappelnd die Hände runtergleiten deuten in ausschweifenden Bewegungen das malen mit Pinseln an. Am Mittag steigt sie hoch hinauf, um alles anzusehen, am Abend […]

Der Schnupfen

Ein Schnupfen hockt auf der Terrasse, auf dass er sich ein Opfer fasse – und stürzt alsbald mit großem Grimm auf einen Menschen namens Schrimm. Paul Schrimm erwidert prompt: „Pitschü!“ und hat ihn drauf bis Montag früh. Christian Morgenstern 1908

  • Artikelarchiv

  • Kategorien