1. Hilfe Kurs für Kleinkinder

Wie schnell ist etwas passiert? Eltern wissen, dass Kleinkinder immer am Rande einer schlimmen Gefahr leben: Im Straßenverkehr, auf dem Spielplatz und vor allem zuhause. Auch, wer noch so wachsam und vorsorglich arbeitet, muss in der Kindertagespflege sehr wahrscheinlich mit Unfällen und gesundheitlichen Problemen rechnen.

Kindertagepflege potenziert die Gefahren:

  • 2 Kinder machen mehr Unsinn als 1 Kind + 1 Kind. Kinder lernen voneinander und entwickeln neue lustige Varianten, Quatsch zu machen.
  • Ich wusste gar nicht, dass in Deutschland mit 300 Kleinstkinder pro Jahr einen Schlaganfall erleiden.
  • Fieberkrampf oder Epilepsie – auf jeden Fall sind Krämpfe immer schrecklich und fordern direkten Einsatz.
  • Jetzt noch die zunehmende Gefahr durch allergischen Schock aller Coleur.

Wussten Sie, dass Tageseltern alle 2 Jahre einen 1. Hilfe-Kurs für Kleinkinder (+ Erwachsene) absolvieren MÜSSEN! ? Ich finde das sehr wichtig und gut.

Bei der der Kurszeit GmbH in Duisburg habe ich Bei Torsten Hedrich viel Neues gelernt – und das in angenehmer Atmosphäre mit echt lustigen Einlagen. Vielen Dank lieber Torsten und liebe KollegInnen für den lehrreich-schönen Tag! 🙂

Previous Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Artikelarchiv

  • Kategorien